Jahreshauptversammlung 2021

Nach 1 1/2 Jahren Corona-Pause konnte am vergangenen Samstag (04.09.2021) endlich wieder eine Jahreshauptversammlung stattfinden. Hier konnten wir Tobias Schellkes als neues Mitglied auf Probe im Verein begrüßen.

Bei den Neuwahlen hat Thorben Breuer Daniel Bommes nach 10 Jahren als Geschäftsführer abgelöst. André Lippold tritt als 2. Geschäftsführer in die Fußstapfen von Sascha Peick. Laura Bommes wurde zum neuen 1. Gerätewart ernannt. Ihr zur Seite steht ab jetzt ihr Vize-Gerätewart Dirk Funken. Annemarie Meier ist ab sofort als Jugendwart Ansprechpartner für die unter-16-jährigen Mitglieder des Vereins. Das Amt des Schriftführers/Pressewartes übernimmt Daniel Bommes. Seine Frau Laura wurde auch noch zum 2. Spieß gewählt. Alle anderen Posten wurden in ihrem Amt bestätigt.

Nachdem Peter Moll den Verein über den aktuellen Stand der Planung für unsere Jubiläumsfeierlichkeiten 2022 informiert hatte konnten wir den Tag mit unserem Grillfest perfekt fortsetzen.

Hier haben wir dann unsere Jubilare der letzten zwei Jahre endlich ehren können.

  

Im Jahr 2020 hatten folgende Mitglieder ein Jubiläum:

10 Jahre: Fabian Grosche;

15 Jahre: Klaus Germes und Patrick Jeromin;

20 Jahre: Laura Bommes;

30 Jahre: Andreas Jansen;

35 Jahre: Klaus Schmitz und Marc Venten;

 (Klaus Schmitz und Marc Venten konnten an diesem Abend leider nicht dabei sein)

 

Im Jahr 2021 hatten folgende Mitglieder ein Jubiläum:

20 Jahre: Thorben Breuer;

25 Jahre: Patrick Breuer und André Lippold;

40 Jahre: Wolfgang Schmitz;

45 Jahre: Bruno Wallrath;

Wir gratulieren allen Jubilaren und bedanken uns für die treue Mitgliedschaft in unserem Verein!!!


 

 

 

 

!!! Herzlichen Glückwunsch !!!

 

Endlich mal wieder ein paar fröhliche Neuigkeiten...

>> Wir gratulieren Heike und Thorben Breuer

zu ihrer Hochzeit <<

Wir hoffen ihr hattet einen wundervollen Tag und wünschen euch für eure gemeinsame Zukunft alles Gute !!!

 

 


100 Jahre BSTC "NORDSTERN" Herrenshoff

 

Aufgeschoben ist nicht aufgehoben!!!

 

Liebe Spielfreunde,

 

Wie ihr euch bestimmt schon gedacht habt, ist es uns in diesem Jahr nicht möglich unser Jubiläum zu feiern.

Wenn wir feiern, wollen wir es richtig krachen lassen.

Mit euch allen - ohne Einschränkungen!

Daher ist unser aktueller Plan, die Veranstaltung auf "Tanz in den Mai" und den 1. Mai 2022 zu verlegen. Die Stargäste bleiben bestehen und das Festprogramm wird an den neuen Termin angepasst.

 

Wir hoffen, dass ihr nächstes Jahr mit uns unser 101 jähriges Jubiläum feiern möchtet und am Start seid!

 

Bis dahin bleibt gesund !!!